Stammtisch(e) mal anders

Auf Initiative unseres Mitglieds Vito, fanden in der Vergangenheit vereinzelnte Stammtische in einem anderen Rahmen statt.

Zunächst organisierte Vito ein Badminton-Turnier im Squash&Fit in Waldstetten. Zu Beginn wurden die Doppelmannschaften ausgelost und anschließend wurde im Jeder gegen Jeden Modus gespielt. Der Spass stand ganz klar im Vordergrund und zum gemütlichen Teil (auch im Squash&Fit) gesellten sich noch weitere Mitglieder hinzu.

Unter der Organisation von Melanie, fanden sich viele Mitglieder im Simigolf in Bettringen ein. Beim 3D-Schwarzlicht-Indoor-Minigolf “kämpfte” jeder für sich, um so wenig Schläge wie möglich zu benötigen. Am Ende konnten sich drei Männer die ersten drei Plätze sichern. Zuim Abschluss ging es noch ins Tennisheim (gleich um die Ecke), um den Abend bei Pizza, Pasta oder Schnitzel ausklingen zu lassen.

Zu beiden Events fanden sich immer mehr Mitglieder wie zu dem üblichen Stammtisch ein, weshalb weiterhin Vito’s Idee fortgeführt werden soll und immer wieder ein anderes Mitglied einen “Stammtisch mal anders” organisieren darf. (Interessenten dürfen sich gerne hierzu auch mit dem Vorstand in Verbindung setzen)  Dazu wurde nach den Events immer ein/e Glückliche/r auserwählt.

Vielen Dank an dieser Stelle an Vito Giallorenzo, für das Einbringen dieser Idee!!!

 

 

Stammtisch(e) mal anders

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.