Familienausflug in das Erfahrungsfeld der Sinne

Der diesjährige Familienausflug führte den Altersgenossenverein 1984 in das Eins+Alles nach Welzheim. Das Erfahrungsfeld der Sinne wird von der CHRISTOPHERUS Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e.V. als Werkstatt für behinderte Menschen betrieben. Sowohl die Erwachsenen als auch die vielen Kinder, konnten an unzähligen Stationen im Innen- und Außenbereich durch riechen, hören, tasten, balancieren und experimentieren erleben, wozu ihre Sinne in der Lage sind. Das schwierige Geläuf auf dem ca. 4,5 km langen Rundweg, wurde zum Teil auch mit Kinderwägen bewerkstelligt.

Der Nachmittag wurde im Restaurant Molina bei Kaffee, Kuchen und Eis beendet, bevor glücklich die Heimreise angetreten wurde. Bereits zu diesem Zeitpunkt freuten sich die Kinder und Partner/innen auf den nächsten Familienausflug des AGV 1984.

Familienausflug in das Erfahrungsfeld der Sinne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.